WBO - YOMOMO
2679
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-2679,edgt-core-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,hudson child-child-ver-1.0.0,hudson-ver-1.5, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,fade_push_text_top,transparent_content,blog_installed,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

WBO

Eine echte Schmutzkampagne.

Die Wirtschaftsbetriebe Oberhausen leiden unter einer Art Heinzelmännchen-Syndrom. Sie geben Tag für Tag alles, um den Menschen in der Stadt das Leben so angenehm wie möglich zu machen, bleiben dabei aber weitestgehend unsichtbar. Unsere Aufgabe war es, das zu ändern und Oberhausen im wahrsten Sinn des Wortes vor Augen zu führen, was die WBO von der Stadtreinigung bis zur Kanalwartung so alles leisten. Im Mittelpunkt stehen dabei die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Unternehmens. Als Helden des Alltags sozusagen.

 

Projektumfang:
Imagemotive für Fahrzeuge und Großwerbeflächen

Projektabschluss:
Januar 2015